• Jessy

Lektion 217, Ein Kurs in Wundern (Wiederholung von Lektion 197)



Zur Wiederholung der Lektion wenden wir zusätzlich folgenden Leitsatz an:


„Ich bin kein Körper. Ich bin frei. Denn ich bin nach wie vor, wie Gott mich schuf.“


Lektion 197:

„Nur meine Dankbarkeit kann ich verdienen“.


Die heutige Lektion passt wunderbar als Fortsetzung zur gestrigen Lektion.

Denn ich kann mich nur selbst kreuzigen,

genau wie ich mir selbst Dankbarkeit vorenthalten kann.

Wenn ich glaube das ich von einer Dankbarkeit außerhalb von mir angewiesen bin, mache ich diese unwirklich und fast schon unerreichbar.

Ich erlebe Dankbarkeit so als getrenntes Gut.


Dankbarkeit findet in uns selbst statt.

Dankt mir mein Bruder, fühle die Liebe in mir, die mich an unser gemeinsames Selbst erinnert.

Im Zustand der Trennung gehe ich aber davon aus das es mein Bruder ist, der für die Dankbarkeit in mir verantwortlich ist.


Wir sind immer dann verbunden, wenn wir die Dankbarkeit in der Ewigkeit annehmen.

Wenn wir sie wahrnehmen noch bevor etwas passiert und sie ungestört lassen.

Wenn wir es schaffen dankbar für Dinge zu sein, die weit weg von unserem Verständnis sind für was wir dankbar sein sollten, dann machen wir sie wirklich.

Sehen sie in der Ewigkeit.

Wir binden sie nicht an eine Voraussetzung, sondern lassen sie frei.

Sei dankbar dafür das du es selbst bist, der die Entscheidung getroffen hat sich zu befreien.


Deine Schwester Jessy, vom Weg der Wunder.


Wenn ihr mehr Infos zu den Lektionen oder zum Kurs in Wundern allgemein sehen wollt dann schaut doch mal auf unserem YouTube Kanal „Weg der Wunder“ vorbei.


#tageslektion #acim #innenschau #gottistliebe #licht #liebe #friede #jesus #gott #verbundenheit #frieden #meditation #einkursinwundern #ekiw #vergebung #ichliebedich #weltfrieden #wahrheit #wunder #spiritualität #selbst