• Jessy

„Nur meine Dankbarkeit kann ich verdienen.“ (Lektion 197, Ein Kurs in Wundern)



Tja wer lobt mich denn jetzt, wenn ich den ganzen Kram mit der Vergebung durchziehe?

Zeigt sich die Welt mir dankbar gegenüber, indem sie mir feierlich den Orden für Nächstenliebe und Fröhlichkeit überreicht?

Oder sind meine Erwartungen an diese Welt vielleicht immer noch so hoch gesteckt, dass ich glaube die Erlösung im Außen zu finden?


Dankbarkeit ist kein Erfolgserlebnis welches auf mich zukommt, sobald ich im Außen danach suche oder etwas dafür tue.

Dankbarkeit ist ein ewiges Gut das jedem zusteht und das wir ganz ohne Bedingung in uns selbst aufbewahren.

Wir tragen es in unserem Inneren.


Ich bin dankbar für den Frieden und die Liebe die sich immer weiter in mir ausdehnt und auch Dir möchte ich dies nicht mehr vorenthalten.

Die Verantwortung für die Dankbarkeit möchte ich nicht mehr nach außen abgeben.

Ich bin heute dankbar dafür das ich mich jeden Tag aufs Neue für die Vergebung entscheide.

Vergebung ist ein Geschenk an mein Selbst.


Deine Schwester Jessy, vom Weg der Wunder.


Wenn ihr mehr Infos zu den Lektionen oder zum Kurs in Wundern allgemein sehen wollt dann schaut doch mal auf unserem YouTube Kanal „Weg der Wunder“ vorbei.


#tageslektion #acim #innenschau #gottistliebe #licht #liebe #friede #jesus #gott #verbundenheit #frieden #meditation #einkursinwundern #ekiw #vergebung #ichliebedich #weltfrieden #wahrheit #wunder #spiritualität #selbst