• Jessy

„Nur mich selber kann ich kreuzigen.“ (Lektion 196, Ein Kurs in Wundern)



Die heutige Lektion führt mich zu einer sehr friedlichen und erleichternden Stimmung.

Gibt es da draußen nichts von dem ich dachte es könnte mich bedrohen?

Entscheide ich mich selbst für den Angriff?


Gott und die Welt sind uns ausschließlich wohlwollend und liebevoll zugewandt.

Gott liebt uns. Die Welt liebt uns.

Dabei werden keine Ausnahmen gemacht.

Aber einen Gedanken über den sollten wir heute wirklich nachdenken.


Liebst Du dich selbst?

Oder kreuzigst du dich selbst, indem Du dir selbst keine Liebe gewährst?

Ich habe mir diese Frage heute ganz ernsthaft gestellt und mich gefragt in welchen Situationen ich die Liebe noch immer ablehne.

Mein Leben wird von meinem Denken bestimmt

und dieses Denken kann mich sowohl verletzen als auch heilen.

Ich stelle fest, ich schade mir durch mein Denken noch öfter als ich es glaube.

Die heutige Lektion regt mich dazu an, mehr darauf zu achten was ich denke.

Ich habe immer die Wahl zwischen Liebe oder Angst. Für was entscheidest Du dich heute?


Deine Schwester Jessy, vom Weg der Wunder.


Wenn ihr mehr Infos zu den Lektionen oder zum Kurs in Wundern allgemein sehen wollt dann schaut doch mal auf unserem YouTube Kanal „Weg der Wunder“ vorbei.


#tageslektion #acim #innenschau #gottistliebe #licht #liebe #friede #jesus #gott #verbundenheit #frieden #meditation #einkursinwundern #ekiw #vergebung #ichliebedich #weltfrieden #wahrheit #wunder #spiritualität #selbst